09.10.2022

Der Countdown läuft! Noch

0 Tage
0 Tage
0 Tage

Zum Marathon anmelden! Dabei sein als Helfer!

 

Neun Franzosen beim Magdeburg Marathon

Foto Ein Großteil der Gruppe gestern Nachmittag vor dem Handballspiel in der Mittellandhalle mit ihren Urkunden und Medaillen vom Marathonlauf am Vormittag. | Foto: Klaus Dalichow

Barleben (kda) Barleben (kda) l "Die französischen Sportler waren heiß auf eine gute Platzierung", meinte Schulleiter Dr. Michael Kleinen gestern vor dem Start am Nautica-Bad in der Herrenkrugstraße der Landeshauptstadt. Sechs nahmen die volle 42 Kilometer-Distanz unter ihre Laufschuhe, drei hatten sich für den Halbmarathon in die Starterlisten eingetragen. Michael Kleinen selbst lief den Mini-Marathon (4,2 Kilometer). Er hatte den Ausdauer- und Extremläufern aus dem Umfeld von Barlebens französischer Partnerkommune Notre Dame d' Oe am Sonnabend das neue Gymnasium in der Barleber Bahnhofstraße gezeigt. An seiner Schule wird Französisch von Muttersprachlern unterrichtet.

Die Abordnung aus der Region Tours (Hauptstadt des Departements Indre et Loire, Notre Dame d' Oe ist ein Vorort) zum achten Magdeburg-Marathon war am Freitag in Barleben eingetroffen. In Obhut des Partnerschaftsvereins IDOL absolvierte sie ein umfangreiches Besuchsprogramm. Neben dem Gymnasium des freien Schulträgers Ecole schaute sie sich die Mittellandhalle und die Sportstätten am Anger an. Am Sonnabendnachmittag war die Gruppe Ehrengast bei der fünften Pferdesport-Gala in der Reithalle in der Barleber Angerstraße. Nach dem gestrigen Marathonlauf besuchte der von Dolmetscherin Suzel Vandmeen angeführte neunköpfige Personenkreis das Handballspiel in der zweiten Bundesliga. Die Barleber Bandits standen den Frauen der HSG Union 92 Halle gegenüber. Hiernach wurden die Franzosen in ihre Heimat verabschiedet.

Übrigens: Die Internationale Grundschule "Pierre Trudeau" und das gleichnamige Gymnasium beteiligten sich am achten Magdeburg-Marathon gestern als laufstarke Gemeinschaft. Vom Biberlauf (400 Meter) über den Mini-Marathon, die 13-Kilometer-Distanz, den Halbmarathon bis hin zur eigentlichen Marathon-strecke stellten sich weit mehr als 400 Lehrer, Schüler und Eltern einer sportlichen wie auch persönlichen Herausforderung. Mit 479 Startern belegten die Internationalen Schulen im Vorjahr den zweiten Platz in der Schulwertung.

[ document info ]
Copyright © Volksstimme.de 2011
Dokument erstellt am 2011-10-24 05:32:07
Letzte Änderung am 2011-10-24 05:32:07


VLG 1991 Magdeburg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.